Ulrich A. Büttner
- Schriftsteller und Journalist

Home

Santiago sehen oder sterben

Berlin im Schneidersitz

Der abgetrennte Kopf

Besprechung & Kritik

Vita

Bibliographie

Preise & Auszeichnungen

Leseproben

Stadtführungen

Kontakt



Aktuelles:
`Santiago sehen oder sterben´ ist der zweite Teil einer Trilogie um den Neuköllner Detektiv Ben Borowiak. Der erste Teil ist noch in Arbeit. Er handelt von einem Millionenerbe, körperlich und psychisch labil, der gewaltsam zu Tode kommt. Peter Tischler verdächtigt seinen Bruder, den kauf- und fresssüchtigen J., nimmt aber die Entsorgung der Leiche auf sich. Ein Berliner Geschäftsmann macht sich auf die Suche nach seinem Sohn und stirbt in einer Hütte in der Hohen Tatra. Ben Borowiak ist zu dieser Zeit noch beim LKA Berlin. Der ehrgeizige Trainee gerät bei der Untersuchung des Falles inberufliche und private Turbulenzen, während die Brüder einen ungeahnten Aufschwung nehmen.

 
 
 
   
 
  Impressum